Klimatechnik • GKK®

FUJITSUMulti-Split
Duo, Triple, Quadro, Penta

Ob zu Hause, im Büro oder im Gewerbe, die Klimageräte von Fujitsu sorgen ganzjährig für ein angenehmes, komfortables Wohlfühlklima. Viele Argumente sprechen für Fujitsu-Klimalösungen: ob renommierte Designpreise, energieeffiziente Wärmepumpentechnik, umweltfreundliche Kältemittel oder auswaschbare, langlebige Filter. Inverterregelung ist bei allen Fujitsu Geräten selbstverständlich.

Fujitsu Klimageräte passen ihre Leistung permanent der Raumtemperatur an, die Differenz zwischen Raum- und Ausblastemperatur ist dadurch sehr gering. Luftgeschwindigkeit und -richtung sind manuell nach Ihren Bedürfnissen regulierbar. In der Automatikfunktion regelt sich die Lüftergeschwindigkeit nach dem optimalen Wohlfühlbereich.

Wozu Multi-Split-Systeme?
Unter Multi-Split versteht man, dass an Klimaaußengeräten mehrere Inneneinheiten angeschlossen werden können. Multi-Split-Systeme sind ideal, um mit nur einer Außeneinheit mehrere Räume unabhängig voneinander zu temperieren. Hierbei stehen verschiedene Systeme von zwei bis fünf anschließbaren Inneneinheiten als Duo-, Triple-, Quadro- oder Penta-Systeme mit Gesamtkühlleistungen von bis zu 10,0 kW zur Verfügung. Simultan-Multi-Systeme hingegen eignen sich besonders zur Klimatisierung von einem einzigen großen Raum. Dabei wird die große Kühlleistung gleichzeitig auf mehrere Kühlstellen aufgeteilt, um z.B. Zugerscheinungen, den Geräuschpegel oder die Innengerätegröße zu reduzieren.

Duo-, Triple-, Quadro-Systeme

Entsprechend der Anzahl der anschließbaren Inneneinheiten unterscheidet man zwischen Duo-, Triple- und Quadro-Systemen, also Geräten für zwei, drei oder vier Räume, die gekühlt oder geheizt werden sollen.

Die Kühlleistung der Außeneinheit kann sogar kleiner gewählt werden als die Gesamtleistung der Inneneinheiten, wenn nicht alle angeschlossenen Inneneinheiten gleichzeitig betrieben werden müssen z.B. bei Nutzung im Schlaf-, Kinder- und Wohnzimmer.

Werden jedoch z.B. drei Büros klimatisiert, ist darauf zu achten, dass die Außeneinheit die Gesamtkühlleistung der Inneneinheiten auch bereitstellt. Über den Geräte-Index lässt sich die anschließbare Leistung einfach ermitteln. Hierfür addieren Sie einfach die Zahlen aus der Typenbezeichnung der Inneneinheiten.

Beispiel: ASYG 09KETA + ASYG 07KETA = Index 16

Fujitsu Multi-Split-Systeme

Penta-Systeme

Das Fujitsu 5-Raum-Multisystem schließt die Lücke zwischen Multi-Split-Klimageräten und VRF-Systemen. Sie zeichnen sich insbesondere durch hohe Energieeffizienzwerte, komfortable Regelungsmöglichkeiten und einen einfachen Einbau der einzelnen Komponenten aus. Noch dazu lassen sich die kompakten Außeneinheiten ganz einfach „verstecken“.

Mit dem Smart-Controller lassen sich alle am 5-Raum-Multisystemen angeschlossenen Inneneinheiten zentral bedienen und konfigurieren. Er verfügt über ein großes hintergrundbeleuchtetes LCD-Display mit übersichtlicher Darstellung der Funktionen und einer intuitiv bedienbaren Oberfläche.

Flexible Lösungen
Zum Kühlen und Heizen der Räume stehen verschiedene Inneneinheiten mit zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung. Hier eine kurze Übersicht:

Fujitsu Multi-Split-Systeme

In den Übergangszeiten heizen Sie mit der integrierten Wärmepumpe preiswert und schnell. Die Solltemperatur wird, dank der Luftumwälzung, sehr schnell erreicht und bietet so hohen Komfort bei gleichzeitig sparsamem Verbrauch. Während der Heizperiode überwiegen Außentemperaturen zwischen 3°C und 7°C, bei denen die Wärmepumpe hervorragende Wirkungsgrade liefert. Aber auch bei sehr niedrigen Außentemperaturen ist noch ein wirtschaftlich sinnvoller Betrieb möglich. Da die benötigte Kühlleistung im Sommer i. d. R. deutlich höher ist als die erforderliche Heizleistung im Winter, steht erfahrungsgemäß immer ausreichend Leistung zur Verfügung.

Simultan Multi-Systeme
Den besonderen Klimaanforderungen z. B. in Konferenzräumen, Aulen oder Shops wird das Fujitsu Simultan Multi-System gerecht. Bei diesem Klimasystem lassen sich, je nach Gerätetyp, zwei bis drei baugleiche Inneneinheiten an einer Außeneinheit anschließen.

Die Idee hinter dem Simultan Multi-System ist, dass es zur Klimatisierung größerer Räume sinnvoll sein kann, die Kühl- oder Heizleistung auf mehrere Inneneinheiten aufzuteilen. Sehr große Räume wären durch die Klimatisierung mit nur einer Inneneinheit starken Geräuschbelastungen oder Zugerscheinungen ausgesetzt. Durch den vereinfachten Systemaufbau ist sowohl die Planung der Anlage als auch die Durchführung der Montage schnell und kostengünstig durchzuführen.

Anschließbare Leistung der Inneneinheiten
Über den Geräte-Index lässt sich die anschließbare Leistung einfach ermitteln. Hierfür addieren Sie einfach die Zahlen aus der Typenbezeichnung der Inneneinheiten.

Multi-Systeme eco mit R32
Fujitsu baut die Auswahl an Klimageräten, die mit dem umweltfreundlichen Kältemittel R32 betrieben werden, weiter aus und bietet nun auch eine erweiterte Multi-Split-Gerätepalette an. So verstärken beispielsweise das Duo-, Triple-, Quadro- oder Penta-Multisystem für 2 - 5 Räume und das Simultan Multi-System mit bis zu 3 anschließbaren Inneneinheiten das Produktprogramm.

Duo-Inverter-System

An die Duo-Inverter-Außeneinheit sind zwei Inneneinheiten anzuschließen. Die angeschlossene Kühlleistung kann zwischen 4,0 und 7,1 kW betragen. Die Index-Summe muss zwischen 14 und 26 liegen (bei Duo-Inverter 18). Das Duo-Invertersystem ist die ideale Gerätewahl zur Klimatisierung von z.B. einem Schlaf- oder Kinderzimmer und einem Wohnzimmer. Diese Multi-Raum-Klimatisierung ist, neben der Single-Raum-Klimatisierung die am häufigsten gewählte Form.

Fujitsu Multi-Split-Systeme Duo

Triple-Inverter-System

Das Triple-Inverter-System bietet noch eine Inneneinheit mehr als der Duo-Inverter. Es sind zwei oder drei Inneneinheiten anschließbar, um beispielsweise noch ein weiteres Kinderzimmer oder ein Gästezimmer zu klimatisieren. Die angeschlossene Kühlleistung kann zwischen 4,0 und 10,5 kW betragen. Die Index-Summe muss zwischen 14 und 36 liegen (bei Triple-Inverter 24).

Fujitsu Multi-Split-Systeme Triple

Quadro-Inverter-System

Beim Quadro-Inverter-System sind zwei bis vier Inneneinheiten anschließbar. Es bietet damit die Möglichkeit, nahezu alle relevanten Räume sowohl in privaten als auch in kleinen gewerblich genutzten Gebäuden zu klimatisieren. Die angeschlossene Kühlleistung der Inneneinheiten kann zwischen 7,5 und 14,3 kW betragen. Die Index-Summe muss zwischen 25 und 49 liegen.

Fujitsu Multi-Split-Systeme Quadro

Penta-Inverter-System

Die Fujitsu 5-Raum-Systeme (Penta) erweitern den Einsatzbereich der Multi-Split-Klimatisierung. Je nach Außengerät sind 2 bis 5 Inneneinheiten anschließbar. Somit sind die Multi-Split-Systeme z.B. auch für größere Wohngebäude, kleine bis mittlere Geschäftseinheiten und Büros eine ideale Lösung. Die angeschlossene Kühlleistung der Inneneinheiten kann bei den Penta-Systemen zwischen 7,5 und 15,8 kW betragen. Die Index-Summe muss zwischen 27 und 54 liegen.

Fujitsu Multi-Split-Systeme Penta

Multi-Split-Inverter-Systeme auf einen Blick

  • 2 bis 5 Inneneinheiten
  • 4,0 bis 9,5 kW Kühlleistung
  • 4,4 bis 10,6 kW Heizleistung
  • Hohe Energieeffizienz
  • Stufenlose Inverter-Regelung
  • Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten
  • Komfortable Klimatisierung
  • Flexibles Design
  • Einfacher Einbau

Nachrüstbar: Luftreinigung / Virusneutralisierung
Mit dem VICO-Filter können Viren als Cluster mit Staub oder Tröpfchen aus der Luft gefiltert werden. Dies hat den Vorteil, dass keine teure, aufwendige Technik erforderlich ist. Die Filter haben eine Lebensdauer von 3 Jahren und sind sehr pflegeleicht, da es ausreicht, sie alle 3 Monate auszuwaschen oder abzusaugen. Besondere Maßnahmen in der Handhabung sind nicht erforderlich, da die abgefilterten Viren, Bakterien und Pilze abgetötet sind.

Die VICO-Filter können jederzeit nachgerüstet werden und sind in nahezu allen Fujitsu Modellen, sogar für viele Modelle der Vorgängerserien, einsetzbar.

Fujitsu VICO-Filter

„Ausgezeichnete” Qualität
Das vom Fachverband Gebäude-Klima e. V. verliehene FGK-Qualitätssiegel bestätigt Swegon Germany besondere Qualitätsstandards bei Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Kundenservice für Fujitsu Raumklimageräte. Hierzu zählen u. a. der Einsatz energieeffizienter Invertertechnologie und die gesicherte Ersatzteilversorgung in kurzer Zeit. Alle Fujitsu Klimageräte sind zudem durch Eurovent zertifiziert, dem internationalen Prüfprogramm, dem weltweit 180 Hersteller freiwillig angeschlossen sind.

Fujitsu Qualität