Verdunstbefeuchter
Defensor PH15

Luftbefeuchter Defensor PH15

Der PH15 arbeitet nach dem Verdunsterprinzip, welches die Luft sparsam und mit minimalem Energieverbrauch befeuchtet . Er eignet sich besonders für den Einsatz in Museen, Galerien und Wohnräumen oder anderen Räumen, in denen ein angenehmes Raumklima erwünschst ist.
Der PH15 bringt eine effiziente, bedarfsgerechte Luftbefeuchtung und reinigt darüber hinaus die Luft von Staub (u.a. Pollen) und Geruch. Zusätzlich garantiert der PH15 dank modernster Technik ausserordentlichen Benutzerkomfort, absolute Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Eigenschaften & Nutzen

Anwendungsbereiche: Defensor PH15 verbessert die Luft in Museen und Galerien ebenso wie in Grossraumbüros, im Tabaklager und anderen weitläufigen Räumen.

Größen: Befeuchterleistung von 1,7 l/h.

Eigenschaften: Der PH15 ist einfach zu bedienen und nahezu wartungsfrei. Der fahrbare 20-Liter-Tank ermöglicht ein bequemes Nachfüllen, speziell vorteilhaft bei weit entfernter Wasserstelle. Für Direktanschluss an die Wasserversorgung ist das Modell PH15A erhältlich. Bei dieser Variante verhindert das Aquastopp-System Wasserschäden. Die ausgeklügelte Konstruktion ermöglicht einen kurzen Wasserweg; wenige Bestandteile werden vom Wasser benetzt und daher sind grössere Kalkablagerungen ausgeschlossen. So müssen nur wenige gutzugängliche Teile gereinigt werden. Für eine anspruchsvolle Befeuchtung kann optional auch eine Silberionisierung eingebaut werden. Dieses hält das Wasser keimfrei und garantiert eine hygienisch einwandfreie Befeuchtung der Raumluft. Je nach Saison und Feuchtebedarf können die Filter ausgetauscht werden – für den Winter optimiert für die Befeuchtung und für den Sommer optimiert für die Luftreinigung. Durch das Quattrofiltersystem werden kleinste Staubpartikel (Pollen) und Gerüche herausgefiltert und sorgt so für reine und frische Luft.
Mit Hilfe der integrierten hochwertigen Elektronik lässt sich die Befeuchterleistung automatisch steuern. Die Feuchtemessung erfolgt durch den eingebauten Sensor. Optional ist auch ein externer drahtloser Feuchtefühler erhältlich, welcher auch mehrere PH15 steuern kann. Die Datenübertragung basiert auf der Funktechnologie und erspart so das Verlegen von Kabeln. Im Programmmodus kann zusätzlich noch die Befeuchtungszeit frei gewählt werden. Als Schutz vor unbefugten Manipulationen an den Einstellungen kann die Tastensperre aktiviert werden.

Ausstattung: Die passenden Ergänzungen: Funkhygrostat, Leckwassersensor, Leckwasserwanne, Siebfilter für Wasseranschluss.